INSTITUT

„Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgendjemand ein wenig schlechter machen und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Machenschaften.


Es ist unklug, zu viel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen.
Wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld, das ist alles.
Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles,
da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllt."

(John Ruskin, engl. Sozialforscher, 1819-1900)

Wir haben in der Vergangenheit die Rottaler BiomasseFachgespräche veranstaltet. Dieses Tagesseminar hatte immer ein spezielles Thema. Aufgrund der vielen Angebote an Seminaren und Vorträgen, haben wir dieses Format aufgegeben. Die Biogas Management School knüpft aber an dieses Format an.

Es wird in einem Seminar jeweils nur ein Thema behandelt, besprochen und präsentiert; das aber in die Tiefe und wirklich ausreichend für Umsetzungsschritte. Ein Referent hat immer genügend Zeit sein Thema vollständig zu präsentieren. Es wird keinen Zeitdruck geben. Die Teilnehmer haben ausreichend Zeit und Raum Fragen zu stellen. Keiner wird aus Zeitgründen Fragen abwürgen.